Neuester Bericht:

Tagesausflug nach Jever

Unser diesjähriges Ziel war die Stadt Jever auf der anderen Weserseite.

Jever, das Bier und was fällt uns dazu noch ein?

Das wollten wir erkunden.

Pünktlich um 08:30 Uhr mit gutgelaunten Landfrauen fuhren wir los.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten den Busparkplatz beim Schloss Jever zu finden, wir fuhren durch Wohngebiete uns noch so einige Ecken, die für einen großen Bus wahrlich ungeeignet sind,  ging es dann doch endlich los.

Wir hatten als erstes eine Kostümführung durch das Schloss gebucht. Die Dame, die uns über die Geschichte des Schlosses und deren Bewohner berichtete vermittelte uns einen sehr guten Eindruck von den damaligen Bedingungen und wirklich harten Zeiten, gerade für die Frauen der damaligen Zeit.

Uns war wieder mal klar, dass wir es in der heutigen Zeit wirklich gut haben, wenngleich immer noch etwas zu verbessern wäre aber zu damals, als es noch Hexenverbrennung und diverse andere brutale Vorgänge gab. Herr, du meine Güte……………………..

Nach dieser Führung gingen wir in das Restaurant „ Haus der Getreuen“.

Im Bismarckzimmer haben zu Mittag gegessen.

Gut gestärkt stand nun die Besichtigung der Jever-Brauerei mit Verkostung an.

Mitten in der Stadt befindet sich die Brauerei. Wir haben über die Bierherstellung viel gesehen und gehört. Alte Methoden und Maschinen gezeigt bekommen bis hin zur modernen Produktion. Besonders wichtig war immer die gute Wasserqualität in Jever. Besonders sehenswert war die eingerichtete Gastwirtschaft aus alten Zeiten.

Nach der Verkostung machten wir uns wieder auf den Weg zum Schloss. Im Cafe- und Teepavillon tranken wir Kaffee und aßen leckeren Kuchen.

Nun hatten wir noch Zeit um die Innenstadt selbst zu erkunden.

 

Die Stadt Jever ist eine beschauliche Stadt. Innerhalb des Stadtkerns ist fußläufig alles sehr gut zu erreichen.

 

Irene Ehmann


Weitere Neuigkeiten des LandFrauenvereins Krempel finden Sie unter » Berichte

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB