Rezept des Monats - FLEISCH ESS LUST

Wildsuppe „Chasseur“

 

Zutaten:

500g Wildfleisch (Gulasch)

150 g durchwachsener Speck

1 Porree

2 Karotten

1 Stk. Sellerieknolle

1 Petersilienwurzel

 1 L Wildboullion

1 Lorbeerblatt

2 Nelken

4 Pfefferkörner

1 EL Mehl

1 Glas Rotwein

 2 EL Preiselbeermarmelade

 Salz

Pfeffer

125 ml Sahne

1 EL gehackte Petersilie

Zutaten

Das Fleisch waschen und trocken tupfen, in 1-2 cm große Würfel schneiden. Den Speck sehr klein würfeln. Das Suppengemüse waschen, putzen und ebenfalls sehr klein schneiden.

In einem gr. Topf den Speck auslassen, Fleisch und Gemüse zugeben, weiter kräftig anbraten. Mit der Brühe ablöschen. Die Gewürze in ein Teesieb geben und in den Topf hängen. Bei geringer Hitze ca. 90 Min. köcheln lassen.

Die Gewürze herausnehmen.

Das Mehl mit etwas kaltem Wasser glattrühren, die Suppe damit leicht abbinden. Wein und Marmelade zugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Sahne leicht anschlagen, Suppe auf Teller anrichten, mit Sahne und Petersilie garnieren.


Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB