Rezept des Monats - Kuhles mit Milch

Birnen-Zwieback-Torte

(Für 4 Personen)

 

 

Zutaten:

 

125 g Butter

100 g Zwieback

100 g brauner Zucker

1-2 EL Weinbrand

4 Blatt weiße Gelatine

100 g Zartbitterschokolade

450 ml Schlagsahne

500 g Speisequark (Magerstufe)

1 P. Vanillinzucker

50 g Zucker

8 Birnenhälften (à 40 g, aus der Dose)

 

75 g Preiselbeeren im eigenen Saft

Zubereitung:

 

Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Zwieback fein zerbröseln, mit Zucker, Weinbrand und Butter vermengen. In eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) geben und andrücken. Boden ca. 3 Stunden kühl stellen.

 

Die Gelatine einweichen. Schokolade fein hacken. 250 g Sahne steif schlagen. Quark, Vanillinzucker und Zucker cremig rühren. Schokolade unterheben. Gelatine ausdrücken, auflösen und nach und nach unter die Quarkcreme rühren. Sahne portionsweise unterheben. Creme auf dem Tortenboden verteilen, ca. 3 Stunden kühl stellen.

 

Torte aus der Form lösen. Restliche Sahne steif schlagen und Tuffs auf den Tortenrand spritzen. Mit Birnenhälften belegen und Preiselbeeren darauf verteilen.

 


Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB