Rezept des Monats - Gemüse und umzu

Griechischer Kartoffeltopf

(für 4 Personen)

 

 

Zutaten:

 

1 Bund Petersilie

2 TL Salz

1 Prise Pfeffer

1 Prise Oregano

1 Prise Zimt

800 g festkochende Kartoffeln

3 EL ÖI

1 Gemüsezwiebel

250 g Zucchini

250 g Tomaten

100 g Schafskäse

100 g Schmand

 

100 g Sahne

Zubereitung:

 

Die Petersilie waschen und fein hacken. Salz mit Pfeffer, Oregano, Zimt und Petersilie mischen. Das Gemüse waschen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln darin anbraten, mit einem Teil der Würzmischung bestreuen und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze schmoren. Inzwischen die Zwiebel schälen und würfeln, auf die Kartoffeln geben und würzen. Zucchini in Scheiben schneiden, in den Topf geben und würzen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, etwa 1 Min. ziehen lassen, die Haut abziehen und vierteln. Stielansätze und Kerne entfernen. Fruchtfleisch auf dem Gemüse verteilen und etwa 15 Min. garen. Den Käse mit dem Schmand und der Sahne pürieren, auf dem Gemüse verteilen und nochmals 5-10 Min. erhitzen.

 

 

Wichtig: Bei diesem Topf wird während der Zubereitung schon geschmort, deshalb zwischendurch immer den Deckel auflegen.


Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB