Rezept des Monats - Fisch an Land

Fischscheiben auf sizilianische Art

(Für 4 Personen)

 

 

Zutaten:

 

4 Rotbarschfilets á 200 g

Saft einer Zitrone

Salz

2 Knoblauchzehen

50 g grüne entsteinte Oliven

3 Sardellenfilets

1 EL Kapern

4 EL Olivenöl

1 kleine Dose geschälte Tomaten

1/2 Tasse trockenen Weißwein

1 Messerspitze Rosenpaprika oder Chili

1 Bund Petersilie

Salz

 

Pfeffer

Zubereitung:

 

Den Fisch säuern und salzen.

Knoblauchzehen pressen, Oliven, Sardellen, Kapern fein hacken und im Olivenöl anbraten. Die geschälten Tomaten durch ein Sieb passieren und mit dem Wein zu der Soße geben. Die Soße ca. 15 Minuten einkochen lassen und mit Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Die Fischfilets in eine Auflaufform legen und mit der Soße bedecken. Ca. 20 Minuten bei 200 ° C im Backofen garen.

 

Dazu passen gemischter Salat und knuspriges Brot.

 

 

Tipp: Der Fisch kann auch mit der Soße als Füllung gerollt werden. Dann mit einem Zahnstocher fixieren


Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB