Maritimes Erlebnis

Fahrradtour durch Cuxhaven und an der Elbe entlang bis nach Otterndorf.

Begrüßt wurden die 25 Beverstedter Landfrauen bereits bei ihrer Ankunft in Cuxhaven von dem adfc (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). Sie begleiteten die Gruppe  sicher durch Cuxhaven. Doch bevor es richtig los ging; wurde im Kulturbistro, welches von der Lebenshilfe geleitet wird, gefrühstückt. Ein reichhaltiges Buffet begeisterte die Landfrauen und so ging es gut gestärkt los.Vorbei am Schloss Ritzebüttel und zur „Alten Liebe“ ,der  Kugelbake,  der Grimmershörner Bucht und durch Döse bis hin  zum Kreishaus. Hier wurden sie vom Landrat Kai-Uwe Bielefeld sehr freundlich begrüßt und über aktuelle Themen des Landkreises informiert.  Die Gleichstellungsbeauftragte Frau Becker übernahm dann die Führung durch das Kreishaus, welches 1984 erbaut wurde. Anschaulich erklärte sie den Landfrauen alles Wissenswerte und beantwortete ihre Fragen.

Am Abend ging es in ein Fischrestaurant im Fischereihafen; wo es sehr leckeren Fisch gab und in gemütlicher Runde geklönt wurde.

Am nächsten Morgen fuhren die Landfrauen auf dem Elbe-Radweg nach Otterndorf, vorbei an vielen Schafen und durch die schöne Natur. Nach einem  leckeren Picknick erkundeten die Frauen Otterndorf mit Hilfe einer Stadtführerin. Die schöne Altstadt, das Rathaus und die Kirche wurden besichtigt und entlang der Medem spazierten die Landfrauen durch das idyllische Otterndorf.

Weiter ging es dann zum „Alten Backhaus“, einem Hofcafé, das etwas außerhalb von Otterndorf gelegen ist. Bei leckerem Kuchen und Kaffee stärkte sich die Gruppe und fuhr dann über Altenbruch nach Cuxhaven zurück.

Zum Abschluss wurde in einem italienischen Restaurant zu Abend gegessen und alles Erlebte noch einmal besprochen. Ein besonderer Dank geht an Elke Lührs, die diese Radtour sehr gut organisiert hat und alle waren sich einig, dass es eine sehr schöne Fahrt war und sie freuen sich schon auf die kommenden Reisen.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB