Bücherfrühling für Leseratten

Ein Abend in der Buchhandlung, welche Leseratte  wünscht sich das nicht. Ursula Beek hat uns mit ihrem Team Insa Sieg und Kim Haag aktuelle Bücher des Frühjahrs vorgestellt. Es war deutlich spürbar, dass alle drei leidenschaftliche Leserinnen sind. Insa Sieg hatte sich auf Romane und Kim Haag auf Krimis und Jugendbücher spezialisiert. Dabei ging es weder um hochgeistige Literatur noch um Massenfrauenromane, sondern genau um die guten und interessanten Werke dazwischen, nach denen man immer sucht. Oder die guten Krimierstlinge, die man in der Fülle der Veröffentlichungen selbst nicht findet und die Jugendbücher, die man am liebsten selbst lesen möchte. Abgerundet wurde das Ganze mit einem Glas Sekt und einer plattdeutschen Geschichte über Omas Schötteldook gelesen von Ursula Beek, die mit der plattdeutschen Sprache großgeworden ist. Klar, dass dann noch ausgiebig in der Buchhandlung gestöbert und mancher Schatz entdeckt wurde.

 

Aber hier die Bücherliste:

Dörte Hansen, Mittagsstunde (Roman)

Kent Haruf, Unsere Seelen bei Nacht (Roman)

Paolo Cognetti, Acht Berge (Roman)

Agnes Krup, Mit der Flut (Auswandererroman)

Kerstin Cantz, Fräulein Zeisig und der frühe Tod (Krimi)

Julia Hofelich, Totwasser (Krimi)

Tom Saller, Wenn Martha tanzt (Roman)

Pertti Kivinen, Die Blaubeerdetektive (ab 8 Jahre)

Isabel Vincent, Dinner mit Edward (Roman)

Alan Gratz, Amy und die geheime Bibliothek (ab 9 Jahre)

Sara Pennypacker, Mein Freund Pax (ab 10 Jahre).

 

Und die mitreißenden Beschreibungen gibt es in der Buchhandlung Beek in Langen. Über das Gewicht meiner Handtasche am Ende des Abends brauche ich glaube ich, nichts mehr zu sagen.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB