Landwirtschaft im Landkreis Cuhaven

31 LandFrauen kamen am 17.10.18 in den Gasthof Roes, um sich den Vortrag von Julia Grebe über die Landwirtschaft im Landkreis Cuhaven anzuhören. Vorher gab es lecker „Birnen-Bohnen-Speck“. Julia Grebe ist die Geschäftsführerin vom Landvolk Wesermünde. Frau Grebe zeigte uns anhand von Zahlen, wie sich die Landwirtschaft von den 1950er Jahren bis 2016 verändert hat. Die Anzahl der Landwirte ist von 4 Mio auf 620.000 gesunken, der Rinder bzw. Milchviehbestand hat sich dagegen aber stark erhöht ( 1978 88.000 Kühe, 2017 114.221 Kühe). Die Anzahl der Schafe,Schweine und des Geflügels ist im Lk rückläufig. Der LK Cuxhaven ist Deutschlands Spitzenreiter der Milchviehhalter ( 3% der Milch aus ganz Deutschland kommt von hier). Leider hat die Landwirtschaft in Deutschland keinen guten Ruf bei der Bevölkerung, sie werden u.a. als Klimakiller betitelt,obwohl sie nur 7% im Klimaschutzplan einnimmt, Autoverkehr und Flugverkehr sind deutlich höhere Klimakiller! Der CO2 Wert pro L Milch beträgt gerade mal 1kg weltweit, die USA, Asien und Afrika liegen  deutlich höher!!

Außerdem haben die Deutschen Landwirte deutlich höhere Mehrkosten und Auflagen ( 5 Mio Euro) als in unseren Europäischen Nachbarländern!!

Anschließend stellte frau Grebe uns noch die vielen Aufgaben des Landvolkes da. Sie engagieren sich in der Verbandsarbeit, bei Veranstaltungen, beim Wegebau, im Naturschutz..... Zusätzlich gibt es jeden 2. Donnerstag im Monat von 14-15 Uhr eine öffentliche Sprechstunde.

Es war ein sehr netter und informativer Abend, vielen Dank Frau Grebe und dem Team vom Gasthof Roes!

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB