Dithmarscher Kohltage

Am 18.09.2018 fuhren 25 Landfrauen nach Meldorf und besuchten den Dom der Dithmarscher. Mittags gab es ein zünftiges leckeres Kohlbuffet mit allerlei Kohlspezialitäten. Gesättigt führte uns der Weg in die Südermarsch, in den Meldorfer Speicherkoog mit Halt am Meldorfer Hafen, ans Wattenmeer und noch viele Sehenswürdigkeiten. Die Rundfahrt führte uns auch durch die Köge (Europas größtes Kohlanbaugebiet). Kaffeetrinken war im Gartencafe Süderdeich. Im Kohlosseum wurden wir vom bekannten Krautmeister Hubert Nickels empfangen. Wir erfuhren einiges über seine Methode der Sauerkrautproduktion und durften auch einiges probieren. Anschließendend erfolgte die Heimreise über die Fähre Glückstadt-Wischhafen.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB