Tag des offenen Hofes 2018

Der "Tag des offenen Hofes" in Uthlede auf dem Rischenhof der Familie Luerßen war ein voller Erfolg.

Bei schönstem Sommerwetter hatten die mehr als 5000 "Großen" und "Kleinen" Besucher viel Spaß und Freude durch vielerlei Dinge und wurden mit allen Sinnen über die moderne Landwirtschaft aufgeklärt. Für das leibliche Wohl war natürlich auch ausreichend gesorgt.

Unter anderem bot der LandFrauenverein Wersabe mit seinen 42 Helferinnen, für ein überragendes Torten- und Kuchenbuffet mit rund 150 selbstgebackenen Leckereien.

Zum gemütlichen Verweilen lud das große und herrlich sommerlich geschmückte Festzelt ein, so dass am Ende der Veranstaltung alles restlos verzehrt war. 

 

"Transparenz schaffen, vom Erzeuger bis zur Ladentheke", die LandFrauen, die dieses wunderbare Projekt des Fördervereins der LandFrauenvereine Wesermünde e.V., des Landvolk Kreisverbandes Wesermünde e.V. und der Europäischen Union, betreuen, beteiligten sich mit einem Info-Stand, der viele Familien zum Innehalten und Informieren und die Kinder zum Probemelken und zum Beantworten der Wettbewerbsfragen einlud.

Schon mehr als 12.000 Kinder wurden in der Vergangenheit von der Arbeitsgruppe "Transparenz schaffen" geschult, denn sie sind die ernährungsbewussten Verbraucher von morgen.

 

Viele interessierte LandFrauen und LandMänner nahmen gerne die Gelegenheit wahr, sich an dem Info-Stand des Kreisverbandes der LandFrauenvereine Wesermünde über die Ziele und die Arbeit der LandFrauenvereine vor Ort aufklären zu lassen.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB