Fahrt in die Bremer Glocke

Am 08.12.2017 ging es mittags los zur letzten Fahrt in diesem Jahr. Ziel war die Glocke in Bremen, wo wir Karten zum Festlichen Adventskonzert 2017 organisiert hatten. Bremen war voll, unser Busfahrer, der sich schon über die winterlich weiße Autobahn kämpfen musste, fand kaum einen Platz zum Halten und die Glocke war noch voller, nämlich ausgebucht. Schon an den Garderoben gab es riesige Schlangen, von den Schlangen an den Damentoiletten brauchen wir da schon gar nicht mehr zu reden.

Aber wir wurden voll entschädigt.

Es spielte Viva musica Orchester und der Viva musica Chor unter Nicolas Hrudnik. Verstärkt wurde der Chor durch hervorragende polnische Sänger und dem Chor des Kippenberg Gymnasiums. Die Soli übernahmen Iris Kupke (Sopran), Stefanie Schaefer (Mezzosopran), Daniel Kim (Tenor) und Adam Kim (Bariton). Stefanie Schaefer überstrahlte mit ihrer Stimme förmlich die festlich geschmückte Bühne. Herausragend war auch das in diesem Jahr neu von Andreas Reukauf arrangierte Weihnachtsmedley. Die letzten Noten für das Orchester waren noch nicht ganz trocken.

Verdientermaßen gab es am Ende des Konzertes nicht nur Zugaben, sondern auch standing ovations.

Anschließend fuhren wir schon traditionsmäßig zu einem gemütlichen Abendessen in den Meyenburger Hof nach Meyenburg.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB