Moneta - Beim Geld beginnt der Spaß

Einen tollen Vormittag hatten die Landfrauen Bramstedt bei dem Vortrag von Beate Recker:

Moneta - Beim Geld beginnt der Spaß.

Beate Recker ist Kommunikationstrainerin, Führungskräftetrainerin "Erfolgsbeschleunigerin",

Lehrbeauftragte der Hochschule Buxtehude uvm.

Gestärkt durch ein tolles Frühstück vom Gasthaus Rebien, legte Frau Recker auch gleich los und konnte dank eines 

Headsets (Leihgabe von Heesemann Bestattungen) ihre volle Power auf der ganzen Fläche des Saales entfalten!

Inspirierend, Mut machend und energisch erzählt sie wie es gelingt, offen über Geld zu sprechen,

sich damit zu beschäftigen, auch seine Sichtweise zum Geld zu überdenken, es positiv sehen, nicht negativ.

Nicht denken, Geld verdirbt den Charakter! Man sollte sich das holen, was einem zusteht.

In Anlehnung an ihren Vortrag Pippi- Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt, sollte man sich selbst als Pippi Langstrumpf sehen, nicht als Annika! Nicht angepasst, sondern selbstbewusst sein.

Außerdem sollte auch klar sein, wie viel die Frauen selbst zum Erfolg des Partners beigetragen haben, weil sie ihm oft den Rücken freigehalten haben, ihn unterstützt haben.

Zum Schluss intonierten die Frauen 13 goldene Autosuggestionen. 

Jede Teilnehmerin bekam diese Anleitung auf eine tolle Karte gedruckt mit nach Hause, 

und kann so ihr Unterbewusstsein trainieren.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB