Bildung und Kultur ganz nah

Bildung und Kultur kann nicht Schaden und oftmals findet man sie ganz in der Nähe.

Wir haben uns das historische Museum in Bremerhaven angeschaut. Mit Führung haben wir einen interessanten Aufenthalt erfahren dürfen.

Insbesondere der Vortrag über Marsch und Geest und das Leben der Frau in früheren Zeiten bleiben uns lange in Erinnerung.

Angesichts der Besucherzahlen an dem Nachmittag stellte sich doch bei dem einen oder anderen die Frage, ob und wie lange das kulturelle Angebot in dieser Form erhalten bleiben kann.

Anschließend waren wir in der Villa Seebeck Kaffee trinken. Bei schönem Wetter konnten wir draußen auf der Terrasse sitzen und so kam nach dem Kaffee auch der Cocktail nicht zu kurz.

Irene Ehmann

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB