Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 15.02.2017 in der Lindenschänke in Driftsethe

Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 15.02.2017 in der Lindenschänke in Driftsethe

Protokollführerin: Ute Aufderheide

Beginn: 19.30 Uhr

 

Tagesordnung:                                                                                                                                

1.       Eröffnung

2.       Genehmigung der Tagesordnung

3.       Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 16.02.2016

4.      Genehmigung des Protokolls der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 29.10.2016

5.       Tätigkeitsbericht    

6.       Kasssenbericht    

7.       Bericht der Kassenprüfer

8.       Entlastung des Vorstandes

9.       Wahlen der Kassenprüferinnen

10.   Wahlen des Vorstandes                                                     

10.1    2. Vorsitzende                                                                                    

10.2    Kassenführerin (Wiederwahl möglich)                                                                                            

10.3    Schriftführerin (Wiederwahl möglich)                                                                                                              

10.4    Vorstandsmitglied für Bokel                                                                                                                            

10.5    Vorstandsmitglied für Harrendorf (Wiederwahl möglich)

10.6    Vorstandsmitglied für Wittstedt (Wiedewahl möglich)        10.7    Weiteres Vorstandsmitglied

11.  Wahlen bzw. Wiederwahl der Ortsvertrauensfrauen für die Orte Bokel, Bramstedt,  Dorfhagen, Driftsethe und Finna.

12.  Verschiedenes

                  

1.      Marita Schöne eröffnet die Versammlung und begrüßt alle Anwesenden. Sie hält einen kurzen Rückblick auf die Vorstandsarbeit 2016, bedankt sich für die Unterstützung und gedenkt der verstorbenen Mitglieder.

2.      Die Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt.

3.      Das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 16.02.2016 wurde einstimmig genehmigt.

4.      Das Protokoll der außerordentl. Mitgliederversammlung v. 29.10.16 wurde einstimmig genehmigt.

5.      Heike Matthias und Ute Aufderheide geben einen kurzen Rückblick über die Veranstaltungen in 2016. Einige Fotos zu den Veranstaltungen werden gezeigt. Die geplante Diashow mit den gesamten Fotos hat leider aus technischen Gründen nicht geklappt.

6.      Imke Zittlau stellt den Kassenbericht und Gretlies Hollenberg den Bericht vom Kochbuchkonto vor.                       Susanne Garbade präsentiert noch einige Statistiken bzgl. Altersstruktur, Mitglieder in den Orten und Berufsstand der Mitglieder.

7.      Christina Fabian und Hannelore Stahnke haben am 25.01.2017 bei Gretlies Hollenberg die Kasse geprüft und ihre Richtigkeit festgestellt.

8.      Christina Fabian beantragt die Entlastung des Vorstandes. Dem wird einstimmig statt gegeben.

9.      Sabine Kück wird zur neuen Kassenprüferin gewählt.

10.  Die Wahlhelfer Susanne Dehneke und Bettina Toppke haben sich krank gemeldet. Gretlies Hollenberg und Hannelore Stahnke vertreten die Erkrankten. Marita Laue führt die Wahl durch und stellt 71 stimmberechtigte Anwesende fest. 

10.1    Vorgeschlagen wird Silke Büsing. Sie erhält 70 Ja-Stimmen.

10.2    Vorgeschlagen wird Imke Zittlau. Sie erhält 70 Ja-Stimmen.

10.3    Vorgeschlagen wird Heike Matthias. Sie erhält 70 Ja-Stimmen. 

10.4    Vorgeschlagen wird Simone Gerdes.  Sie erhält 71 Ja-Stimmen.

10.5    Vorgeschlagen wird Deike Twarloh. Sie erhält 70 Ja-Stimmen.    

10.6    Vorgeschlagen wird Claudia Siemers. Sie erhält 70 Ja-Stimmen.      

10.7    Weiteres Vorstandsmitglied ist Silke Büsing. Gleichzeitig 2. Vorsitzende.

Als neue Wahlhelferin wird Hannelore Stahnke in den Wahlvorstand gewählt.                               Susanne Dehneke scheidet aus und Bettina Toppke und Marita Laue bleiben im Wahlvorstand.

11.   Folgende Ortsvertrauensfrauen werden gewählt:                                                                            Für Bokel wird Hilke Kreimeyer neu gewählt. Karin Dieckmann-Wellbrock und Dora Rathjen werden wieder gewählt.                                                                                                Für Bramstedt werden Sabine Münz und Marga Gerken wieder gewählt.                                   Für Dorfhagen wird Giesela Ottenberg wieder gewählt.                                                                  Für Driftsethe wird Tanja Henke neu gewählt und Irmtraud Puckhaber und Annedore Lakemeyer werden wieder gewählt.                                                                                                                Für Finna wird Anneliese Thalmann wieder gewählt.         

Margret Semken und Ursel Tienken scheiden als Ortsvertrauensfrauen aus und werden mit einem Dankeschön und einem Blumenstrauß verabschiedet.

12.   Marita bedankt sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung und überreicht Susanne Garbade nach 16 Jahren Vorstandsarbeit und Ute Teuber (nicht anwesend) nach 2 Jahren Vorstandsarbeit einen Blumenstrauß mit Vase.                                                                                                                 Susanne bedankt sich bei den Anwesenden für die jahrelange gute Zusammenarbeit.

Zum Abschluss der Veranstaltung unterhalten uns Ria Nagel und Jutta Reinken mit zwei unterhaltsamen Gesprächen „aus dem Alltag“ dieser beiden Frauen.

Die Sitzung endet um 22.00 Uhr

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB