„Frech, wild und wunderbar“ LandFrauen mit Erfolg in die Zukunft

Am Samstag, 28. Januar startete das LandFrauenjahr mit dem ersten Vortrag. Nach einem reichhaltigen und leckeren Frühstück im Landhaus Ahrens berichtete die Landesvorsitzende Barbara Otte-Kinast über die Arbeit der LandFrauen im Landesverband. LandFrauen müssen manchmal frech sein, um Forderungen in der Politik durchzusetzen, wild sein, um Aufmerksamkeit zu erregen und wunderbar sind sie allemal durch ihre Vielfalt. Außerdem war sie von unserem Jahresprogramm und unserem Internetauftritt begeistert. Sie lobte die Ortsvertrauensfrauen für ihre besondere Arbeit.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB