Krimidinner

Alexa Stein, die Meisterin des feinen Grusels und Peter Apel, Gitarrenvirtuose aus Bremen luden uns in das Gasthaus Ahrens ein, mit ihnen einen schaurig-schöner Abend zu verbringen.

Wir erlebten, was es mit der seltsamen Veränderung auf sich hat, die Josef eines Morgens beim Rasieren bemerkte, oder welches Geheimnis eine alten Villa in Bremen Finndorf verbirgt.

Während Alexa Stein die Texte vortrug, wurden diese musikalisch und atmosphärisch von Peter Apel untermalt.

Bei einem leckeren 3-Gänge-Menü wurden wir einen Abend lang mal in eine andere Welt geführt.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB