Augustendorf

Am 7.9.2016 ging es mit einem gemeinsamen Frühstück im Kaffee am Brink los (lecker).

Anschließend fuhren wir mit dem Fahrrad bei bestem Wetter zum Mooraussichtsturm. Dort stieß Frau Klemme zu uns und berichtete im Rahmen einer Führung über Moor und Torfabbau und das Torfwerk in Gnarrenburg. Auch über Kraniche, die im Moorwasser stehen und schlafen, damit kein Feind an sie herankommt und über viele andere interessante Dinge gab es zu berichten. Weiter ging es dann zum Moorerlebnispfad, wo wir den Ph-Wert vom Moorwasser ermittelten. Hier erzählte uns Frau Klemme auch gruselige Geschichten über Moorleichen!

Mit dem Rad ging es dann weiter zum historischen Moorhof Augustendorf. Dort wurde uns nahe gebracht, wie hart das Leben der Moorbauern damals war.

Anschließend stärkten wir uns bei Kaffee und Kuchen, bevor es mit dem Rad Richtung Heimat ging.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB