Besuch der Kaiserstadt Aachen im Dreiländerdereck

Eine fünftägige Reise in die Kaiserstadt Aachen im Dreiländereck unternahm der Landfrauenverein Stotel. Bei einer Altstadtführung in Aachen rund um die historischen Plätze um Dom und Rathaus hörten die Landfrauen viel über die 2000 Jahre alte Geschichte der Stadt, die mit ihren vielen alten und neuen Brunnen einen guten Ruf als Bäderstadt genießt. Beim Besuch einer Printenbäckerei gab es ausgiebig Gelegenheit, die leckeren Produkte zu probieren. Am nächsten Tag ging es dann in die nur wenige Kilometer entfernte holländische Stadt Maastricht. Nach einer Führung durch die Stadt stand noch eine Schifffahrt auf der Maas an. An den beiden folgenden Tagen fuhren die Landfrauen durch die landschaftlich wunderschöne Eifel und besuchten die belgischen Städte Lüttich, Eupen und die Autorennstrecke in Spa. In einer Senfmühle in Monschau wurde den Besuchern vieles über die Herstellung von unterschiedlichen Senfsorten erklärt, und es gab Gelegenheit zum Probieren. Auf der Heimreise wurde bei Venlo in Holland noch ein Zwischenstopp bei einem Championzuchtbetrieb eingelegt. Bei einer Führung wurde der Betrieb vorgestellt und beim angebotenen Mittagssnack konnte das Produkt auch gleich vor Ort probiert werden.

 

                                                                                 Text und Fotos: Helga Tietjen

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB