Klassik im Garten in Donnern

30 Landfrauen und „Landmänner“ bestellten Sonnenschein und ein laues Lüftchen.

Sie brachten neben guter Laune auch noch leckeres Essen für das Büffet mit und stimmten sich bei einem munteren Sektempfang auf den Abend ein. Danach wurde der wunderschön angelegte Garten besichtigt. Es gab dort viele liebevoll angelegte Bereiche und „Inseln“.

Im Anschluss hieran wurden die Teilnehmer verwöhnt mit virtuell gespielter Klassik und wortgewandter Unterhaltung von Simon Bellett. Anschließend lauschten alle den fröhlichen Klängen von Beethoven, Mozart, Tschaikowsky und vielen mehr, die durch den Garten klangen.

So konnten alle den schönen milden Abend bis in den späten Abend genießen.

Das Aufräumen wurde „Landfrauen-Typisch“ von allen gemeinsam erledigt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB