RadTour Fischerhud

Unsere diesjährige "große" Radtour sollte uns nach Fischerhude und umzu führen. Gestartet sind wir mit ca. 25 Teilnehmern und unsere Begleitung Ingrid Baumgardt in Otterstedt am See. Über die herrlichen Wümmewiesen Richtung Ottersberg und weiter nach Fischerhude erwischte uns ein heftiger Schauer Regen. Aber die Landfrauen können nichts erschrecken und es ging nach kurzen Verschnaufpausen weiter. In dem kleinen netten Künstlerdorf Fischerhude machten wir einen kleinen Rundgang zu Fuß und besichtigten die schönen hergerichteten Fachwerkhäuser, die typisch für diese Gegend sind. Man erkannte sofort die Motive der damaligen Künstler das Moor, die Gebäude und die Landschaft. Im Anschluss an den Fußmarsch konnte sich jeder einen Platz suchen, um einen Kaffee zu trinken oder ein Eis zu essen. Ein anderer Weg, u.a. in der Nähe des Radweges Richtung Hamburg, ging es wieder zum Ursprung. Am Ziel angekommen, ließen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB