Gemeinsames Fasten in der Abgeschiedenheit

Laut einer Umfrage tragen sich neun Prozent der Bevölkerung mit dem Gedanken zu fasten. Die Beverstedter Landfrauen denken nicht nur darüber nach, sondern sie tun es seit Jahren regelmäßig. 

Eine Gruppe von 14 Frauen zog sich im April nach Ostfriesland ans Ihler Meer zurück, um eine Woche lang auf feste Nahrung zu verzichten. Unter der Anleitung von Fastenleiterin Elvira Böhmer wurde das Heilfasten nach Otto Buchinger zelebriert. Dabei handelt es sich um eine reine Trinkkur auf der Basis von Wasser, Gemüsebrühe, Säften und Tees. 

Bericht u. Fotos Sabine Schmidt 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB