Jubiläum 25 Jahre LandFrauenverein Krempel

Am 11.10.2014 war es soweit, unser LandFrauenverein feierte sein Jubiläum in der Gaststätte „ Zur alten Scheune“ in Neuenwalde.

Unser Motto für diese Veranstaltung :

 

Weiblich, ländlich, innovativ

Frauen können und wollen mehr

Dran bleiben: Lernen ein Leben lang


Wir hatten viel Kopfschmerzen bei den anfänglichen Überlegungen, wie wir denn unser Jubiläum überhaupt feiern wollten.Es wurden Ideen gesammelt aber auch wieder verworfen. Endlich war uns klar, dass wir es unserem Alter (25 Jahre jung) entsprechend unkompliziert und einfach halten wollten.

Gemütlich und herzlich sollte es werden. Die Zeit mit unseren Gästen genießen. Einfach gute Gastgeber sein, die sich über jeden Gast freuen.

Natürlich ging es nicht ohne die vergangenen 25 Jahre Revue passieren zu lassen. Unsere 1. Vorsitzende Anke Lüdeke hat eine spritzige Rede mit vielen Pointen gehalten. Unterstützt wurden die Geschichten mit einer Bildergalerie, die während dessen Bilder aus den vergangenen 25 Jahren zeigte. Außerdem lagen gebündelt Zeitungsartikel zum Ansehen und Mitnehmen auf den Tischen. Grußworte wurden von unserer Kreisverbandsvorsitzenden Anke Heesemann-Prenzler, Stadtbürgermeister Thorsten Krüger, Bürgermeister Herbert Peters und Vorstandsmitglied der Volksbank Geeste-Nord, Bernd Hildebrandt gehalten.

Dafür an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank. Wir glauben, dass alle die Wahrheit gesagt haben................................

Jedes Gründungsmitglied erhielt eine Rose und die ehemaligen 1. Vorsitzenden einen Blumenstrauß für Ihre Verdienste im Verein. Auch die jetzigen Vorstandsmitglieder erhielten vom Kreisverband eine Rose.

Nach einem tollem Essen haben die Stubbener Landpommeranzen ihre Tänze vorgetragen. Laut, stimmungsvoll und witzig. So konnte die Mittagsmüdigkeit gar nicht erst Einzug halten.

Unsere 2. Vorsitzende Irene Ehmann sprach bei ihren Schlussworten von den zukünftigen Herausforderungen in der Vereinsarbeit und bedankte sich bei dem aktuellen Vorstand für die Mitarbeit. Dabei wurde Anke Lüdeke von den Vereinskolleginnen ein Blumenstrauß als Dank für die geleistete Arbeit überreicht.

Wir hoffen, es hat allen gefallen und jeder konnte die Zeit des Zusammenseins genießen. Wir vom Vorstand haben es getan und bedanken uns bei allen Gästen für die Geschenke und die vielen guten Worte.

„Tschüss“ und hoffentlich auch „Auf Wiedersehen“.....................


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Kochbücher

Kochbücher

 

Entdecken Sie jetzt unsere Kochbücher. Es erwarten Sie viele leckere Rezepte zum Nachkochen.

» zu den Kochbüchern

Partnerschaften

 

Transparenz schaffen

von der Ladentheke bis zum Erzeuger

» Erfahren Sie mehr

Logo LEB

 

In Zusammenarbeit mit der LEB